playpause prev next

TIPPS  NEUGEBORENENFOTOSHOOTING/ BABYFOTOSHOOTING

 

Wann macht man Neugeborenen Fotoshooting am besten?

 

Wunderschöne und liebevolle Fotos von Neugeborenen, so süß schlafend auf einem Kissen oder auf den Händen der Eltern, lassen jedes Herz höher schlagen.Die ersten Tage vergehen so schnell, das man Neugeborenenfotoshooting nicht verschieben kann, und leider verpassen viele Eltern diesen magischen Moment im Leben ihres Kindes fest zu halten, denn schon mit einem Monat hat sich das Baby stark verändert.

 

Um typische, zärtliche Neugeborenenfotos zu bekommen empfehlen wir Fotoshooting innerhalb der ersten 14 Tagen. In dieser Zeit schläft das Baby noch viel und lässt sich gut in verschiedene Posen legen. Gerade in dieser Zeit entstehen die bezauberndste süsseste Fotos von schlafenden Babys.

Aber auch nach 14 Tagen entstehen schöne Babyfotos.

 

Wie bereite ich mich auf ein Neuegeborenenfotoshooting vor?

Was muss ich beachten bei einem Babyfotoshooting?

 

Vereinbaren Sie Zeitnah nach der Geburt mit uns einen Termin aus.

 

Wenn Sie sich für einen Neugeborenenfotoshooting entschieden haben,lassen Sie die Omas und Opas zuhause, das ist kein Famielienfotoshooting und die Hauptperson dabei ist Ihr Baby! Also möchten wir uns auf Ihr Baby konzentrieren.

 

Liebe frischgebackene Muttis falls Sie stillen, sollten Sie vor dem Shooting nicht mit den Lebensmitteln experementieren damit das Baby keinen Ausschlag und keine Blähungen bekommt. 

 

Bestimmt möchten Sie auch ein paar Fotos von Ihnen mit Ihrem Baby haben, zumindest Ihre Hände kommen auf jeden Fall zum Einsatz. Also denken Sie an Ihr gepflegtes Äußeres (sehen Sie auch Tipps für FotoMakeup). Makeup, Frisur und ganz wichtig Maniküre sollen nicht knallig sein sondern in natürlichen Pasteltönen. Ziehen Sie dem Baby lockere Sachen an, keine eng anliegende Kleidung wie Socken, lockern Sie die Windel damit keine Abdrucke auf der Haut entstehen, keine Sachen die stark fuseln. Falls Sie nicht Stillen, nehmen Sie Fläschchen mit Nahrung, Pampers, Pflegetücher, Wickelunterlage evtl. Musik und Schnuller zum Beruhigen mit. Vergessen Sie nicht die Sachen/ Accessoires die mit auf das Foto sollen z.B. Kuscheldecke, Lieblingsspielzeug, Schnullerkette, Schmusetuch, Mütze, Geschenk von Oma auch Eheringe sehen toll aus usw. Wir haben auch viele Accessoires.

 

Füttern und wickeln Sie das Baby kurz vor dem Babyfotoshooting, damit das Baby satt und zufrieden ist. Auch bei uns im Studio während des Babyshootings können Sie Ihr Baby stillen und wickeln, wenn das Baby Pause braucht, dann machen wir Pause. Lassen Sie sich nicht stressen, wenn das Baby weint, wir arbeiten damit was das Baby mit macht, es lässt sich nicht alles durchplanen mit einem Neugeborenen.

 

 

Übrigens, für das erste Lebensjahr empfehlen wir nach dem Neugeborenenfotoshooting vier weitere Kinderfotoshootings, mit 3, 6, 9 Monate und 1 Jahr. Denn im ersten Jahr machen die Kinder die größten Veränderungen und Entwicklungen. Hierfür bitten wir Mini Kinderfotoshootings an. Mehr Info dazu auf Tipps Kinderfotoshooting

 

 

 

Auf Wunsch erstellen wir auch ein Fotobuch mit den schönsten Babybauch- und Babyfotos, auch Danksagungskarten gestalten wir für Sie gerne.

 

 

Wir freuen uns auf euch. Für weitere Fragen stehen wir gerne zu Verfügung.

 

 

Zur GALERIE

 

© Copyright by riebfotostudio.de

 

ON
OFF